Bevorstehende Veranstaltungen

Bevorstehende Veranstaltungen

Bevorstehende Veranstaltungen

Herbst 2019

Hamburg


Nähere Informationen zum Thema und Inhalt des Vortrags folgen in Kürze.


Herbst 2019

Hamburg


Nähere Informationen zum Thema und Inhalt des Vortrags folgen in Kürze.


31.01.2020

Münchenstein (Schweiz)

Die Saat Edens

Wir alle führen den Kampf zwischen der Hingabe zur Wahrheit, die wir im Schutze von Veranstaltungen, Büchern und innerer Stille bereits kennengelernt haben, und dem ewig wiederkehrenden Fall in die Illusionen unserer Alltagswelt. Doch wenn wir die geistige Krankheit heilen möchten, mit der diese Welt zerstört wird, müssen wir diese Krankheit zuerst in uns Selbst heilen. Wir müssen all die Weisheiten, die wir gelernt haben, zum Leben erwecken - Die Transzendenz von einer Erkenntnis zu einer Erfahrung.

Wir können keinen Frieden bringen, wenn wir den Frieden nicht in uns tragen. Dabei sind wir bereits alles, was wir uns je wünschen könnten. Der Himmel auf Erden verbirgt sich nicht auf dieser Erde. Er verbirgt sich in dir. Zu jeder Zeit und an jedem Ort. Alles, was wir tun müssen, um in unseren Himmel zurückzukehren, ist, uns von unseren geistigen Blockaden zu lösen, um unseren Blick wieder auf unser wahres Selbst zu richten und viel wichtiger, ihn nie wieder von uns abzuwenden.

Die Rückkehr in den Garten Eden steht uns unmittelbar bevor, denn seine Saat ist gesetzt.

Bist du bereit, aus deinem Samen zu erwachen?

Wo:

Hotel Hofmatt
Baselstrasse 88
CH-4142 Münchenstein
www.hotelhofmatt.ch


Tickets:

https://www.bpv.ch/veranstaltungen/2243-vortrag-die-saat-edens/

31.01.2020

Münchenstein (Schweiz)

Die Saat Edens

Das weltweite Bewusstsein wandelt sich. Immer mehr Menschen suchen nach der Wahrheit und entdecken dabei ihren inneren Zugang zu ihr. Noch nie existierte so viel Weisheit in Form von Büchern, Videos, Seminaren und anderen Veranstaltungen, die uns auf unterschiedlichste Weise lehren, uns mit der Quelle unserer Schöpferkraft zu verbinden, um ein selbstbestimmtes Leben in Freiheit, Frieden und Liebe zu erschaffen. Und trotzdem entfaltet sich neben dem Bewusstsein für unsere Verbundenheit mit dem all-einen Leben ebenso das Chaos dualer Kräfte. Auch die Ausbeutung der Umwelt, der Tiere und der Menschen selbst nimmt stetig zu.

Die Welt steht vor ihrem Tod, genauso wie sie vor ihrer Heilung steht. Unsere Zukunft hängt von einer Entscheidung eines einzigen Menschen ab - von dir. 

Wir alle führen den Kampf zwischen der Hingabe zur Wahrheit, die wir im Schutze von Veranstaltungen, Büchern und innerer Stille bereits kennengelernt haben, und dem ewig wiederkehrenden Fall in die Illusionen unserer Alltagswelt. Doch wenn wir die geistige Krankheit heilen möchten, mit der diese Welt zerstört wird, müssen wir diese Krankheit zuerst in uns Selbst heilen. Wir müssen all die Weisheiten, die wir gelernt haben, zum Leben erwecken - Die Transzendenz von einer Erkenntnis zu einer Erfahrung.

Wir können keinen Frieden bringen, wenn wir den Frieden nicht in uns tragen. Dabei sind wir bereits alles, was wir uns je wünschen könnten. Der Himmel auf Erden verbirgt sich nicht auf dieser Erde. Er verbirgt sich in dir. Zu jeder Zeit und an jedem Ort. Alles, was wir tun müssen, um in unseren Himmel zurückzukehren, ist, uns von unseren geistigen Blockaden zu lösen, um unseren Blick wieder auf unser wahres Selbst zu richten und viel wichtiger, ihn nie wieder von uns abzuwenden.

Die Rückkehr in den Garten Eden steht uns unmittelbar bevor, denn seine Saat ist gesetzt.

Bist du bereit, aus deinem Samen zu erwachen?

Wo:

Hotel Hofmatt
Baselstrasse 88
CH-4142 Münchenstein
www.hotelhofmatt.ch


Tickets: 

https://www.bpv.ch/veranstaltungen/2243-vortrag-die-saat-edens/

31.01.2020

Münchenstein (Schweiz)

Die Saat Edens

Das weltweite Bewusstsein wandelt sich. Immer mehr Menschen suchen nach der Wahrheit und entdecken dabei ihren inneren Zugang zu ihr. Noch nie existierte so viel Weisheit in Form von Büchern, Videos, Seminaren und anderen Veranstaltungen, die uns auf unterschiedlichste Weise lehren, uns mit der Quelle unserer Schöpferkraft zu verbinden, um ein selbstbestimmtes Leben in Freiheit, Frieden und Liebe zu erschaffen. Und trotzdem entfaltet sich neben dem Bewusstsein für unsere Verbundenheit mit dem all-einen Leben ebenso das Chaos dualer Kräfte. Auch die Ausbeutung der Umwelt, der Tiere und der Menschen selbst nimmt stetig zu.

Die Welt steht vor ihrem Tod, genauso wie sie vor ihrer Heilung steht. Unsere Zukunft hängt von einer Entscheidung eines einzigen Menschen ab - von dir. 

Wir alle führen den Kampf zwischen der Hingabe zur Wahrheit, die wir im Schutze von Veranstaltungen, Büchern und innerer Stille bereits kennengelernt haben, und dem ewig wiederkehrenden Fall in die Illusionen unserer Alltagswelt. Doch wenn wir die geistige Krankheit heilen möchten, mit der diese Welt zerstört wird, müssen wir diese Krankheit zuerst in uns Selbst heilen. Wir müssen all die Weisheiten, die wir gelernt haben, zum Leben erwecken - Die Transzendenz von einer Erkenntnis zu einer Erfahrung.

Wir können keinen Frieden bringen, wenn wir den Frieden nicht in uns tragen. Dabei sind wir bereits alles, was wir uns je wünschen könnten. Der Himmel auf Erden verbirgt sich nicht auf dieser Erde. Er verbirgt sich in dir. Zu jeder Zeit und an jedem Ort. Alles, was wir tun müssen, um in unseren Himmel zurückzukehren, ist, uns von unseren geistigen Blockaden zu lösen, um unseren Blick wieder auf unser wahres Selbst zu richten und viel wichtiger, ihn nie wieder von uns abzuwenden.

Die Rückkehr in den Garten Eden steht uns unmittelbar bevor, denn seine Saat ist gesetzt.

Bist du bereit, aus deinem Samen zu erwachen?

Wo:

Hotel Hofmatt
Baselstrasse 88
CH-4142 Münchenstein
www.hotelhofmatt.ch


Tickets: 

https://www.bpv.ch/veranstaltungen/2243-vortrag-die-saat-edens/